OK Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln. Unter Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.
Recherche
MENU Produkte Global Sites
BAMO
DEUTSCHLAND
Innovative Messtechnik für Füllstand, Trübung und Analyse in Flüssigkeiten
Sie sind hier Startseite » Produkte » Trübung » MUDSonic
Produkte 426-02
MUDSonic
MUDSonic
Schlammspiegelüberwachung
MUDSonic

MUDSONIC

Schlammspiegelüberwachung

Hauptmerkmale
  • Messsystem zur Trennschicht- und Schlammspiegelüberwachung
  • Ultraschall-Technologie
  • 2 Grenzwertkontakte, 1 Störungskontakt
  • Einstellbare Verzögerungszeit
  • 3 Messbereiche
    (Erfassung von Schlammdichten von ca. 50g/l bis ca. 250g/l)
Anwendungen

-   Schlammabzugssteuerung
-   Überwachung von Sedimen
tations-Prozessen
-   Schlammhöhenüberwachung in z. B.:
Eindickern
Vorklärungen
Industriellen Prozessen (Eisenhydroxid-Schlämme, Schlämme mit hohen Dichten u. v. a.)

Beschreibung

Die Schlammspiegelüberwachung MUDSonic besteht aus der Auswerteeinheit MUDSonic MF mit zugehöriger
Tauchsonde MUDSonic TS. Die Messung basiert auf dem Prinzip der Ultraschallabsorption. Die Sonde detektiert
mit mehreren unterschiedlichen Ultraschallsignalen den Feststoffgehalt des Mediums. Die Tauchsonde wird in einer
definierten Höhe im Medium positioniert und schaltet beim Erreichen der gewählten Schlammdichte einen
Grenzwert. Der Schaltpunkt sowie eine evtl. gewünschte Verzögerungszeit wird an der Auswerteeinheit eingestellt.

Technische Daten

Auswerteeinheit MUDSonic MF

Versorgungsspannung: 100...255V AC / 50...60Hz (MUDSonic MF G) oder 10...30V DC und 12...24V AC (MUDSonic MF D)
Leistungsaufnahme: 1...5W
Umgebungstemperatur: -10…+45°C
Ausgangsrelais: 2x potentialfreier Grenzwertkontakt (Schließer)
(Grenzwert überschritten, Grenzwert unterschritten)
1x potentialfreier Störungskontakt (Schließer)

Bei abgeschalteter Versorgungsspannung sind alle Kontakte geöffnet!

Schaltleistung Ausgangsrelais: 250V AC, 3A / 30V DC, 1A

Hinweis: Kontakte sind nicht gegen Überlast gesichert!
Externe Schutzeinrichtung vorsehen!

Abmessungen Gehäuse: 22,5x100x122mm
Abmessungen Hutschiene: 35x7,5mm (DIN EN 60715)
Schutzart: IP40
Anschlussklemmen: Schraubanschluss, max. 1,5mm²
Anzeige: 2½-stellige LED 5x7-Punktmatrixanzeige
1x LED blau, Relais angezogen
3x LED gelb, Messbereich (LOW / MEDIUM / HIGH)
Einstellungen: Dreh-/Druckschalter auf Frontplatte
Schaltverzögerung: Einstellbar 0,1...9,9 Sekunden


Schlammsonde MUDSonic TS

Werkstoff Sensor: PVC
Kabel: Standardmäßig mit 10m TPK-Kabel 2x1mm², geschirmt
Weitere Kabellängen und Kabelausführungen (z. B. PVC-Kabel, öl- und benzinfest...) auf Anfrage!
Maximal zulässige Kabellänge: 50m
Abmessungen: Ca. 145x90x25mm
Schutzart: IP68 nach EN 60529
Messprinzip: Ultraschall
Temperaturbereich: -20°C...+60°C

Produkte 426-02
24/10/2019 13:12
Schlammspiegelüberwachung
MUDSonic
Ihre Ansprechpartner in unserem Hause
Online Anfrage
BAMO IER GmbH
Pirnaer Strasse 24
68309 Mannheim
Germany
Telefon: +49 (0) 621 84224-0
Telefax: +49 (0) 621 84224-90
E-Mail: info@bamo.de
Internet: http://www.bamo.de
Registergericht: Amtsgericht Mannheim
Registernummer: HRB 3614

Umsatzsteuer ID: DE 143848352
Made by CARIMEDIA since 1998
© 1998-2019 - Impressum