OK Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln. Unter Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.
Recherche
MENU Produkte Global Sites
BAMO
DEUTSCHLAND
Innovative Messtechnik für Füllstand, Trübung und Analyse in Flüssigkeiten
Sie sind hier Startseite » Produkte » Durchfluss » DEBIFLO
Produkte 755-10
DEBIFLO
DEBIFLO
Durchflussmessung in offenen Kanälen
DEBIFLO

DEBITFLO - Durchflussmessung in offenen Kanälen

Hauptmerkmale
  • Durchfluss von 7 - 2500 m³/h
  • Gemäß ISO 4359
  • Ausführung GFK
  • Einfacher Einbau
  • Zusätzlich: komplette Messung mit Logger und Datenübertragung
  • Optionaler Kunststoffbehälter zur Installation ohne Erdarbeiten
Anwendungen
  • Durchflussmessung für schäumende und nicht schäumende Medien
  • Durchflussberechnung auf Grund der Pegelmessung mit Analogausgang
Beschreibung

Der vorgefertigte Venturi-Kanal dient zur Durchflussmessung auf freien Oberflächen. Insbesondere für Wasser ist er auch für verschmutztes, korrosives oder für mit Partikeln durchsetztes Wasser geeignet. Beim Venturi Kanal handelt es sich um eine Vorrichtung mit Querschnitteinschnürungen an den Seiten und am Boden. Durch eine fließende Strömung zwischen Ein- und Ablauf kann die Abflussmenge als eindeutige Funktion des Wasserspiegels (h) berechnet werden.

Wir liefern Kanäle aus GFK für Durchflüsse bis 2500m³/h. Gerne liefern wir auch den Zulaufkanal. Auf Anfrage ist eine komplette Montageform mit eingebautem Venturi lieferbar, die Erdarbeiten erübrigt.

Die Modelle wurden von Hydraulikern entwickelt, die über eine große Erfahrung im Bereich der Strömungsmessung verfügen. Die Struktur der Venturi-Kanäle entspricht den Normspezifikationen.
Das Verhältnis der Querschnitteinschnürung wird so gewählt, dass der beste Kompromiss zwischen der minimalen und maximalen Strömungsgeschwindigkeit und der Genauigkeit der Messung erzielt wird.

Technische Daten

Betrieb pH-Wert: zwischen 4 und 10
Temperatur: zwischen 0 und 80°C
Zulaufkanal: Gefälle <0,5%
Länge: >5B

Mindestwasserspiegelverlust vor und nach dem Venturi-Kanal: ΔH> 0,25h

Erfolgt der Anschluss vor dem Venturi-Kanal über eine Düsenerweiterung oder eine Düsenverengung an einen vorhandenen Kanal, so beträgt die Mindestbreite der Zuflussrinne: 0,5B< 1< 1,5B

Genauigkeit
Für Geräte, die im Gießverfahren hergestellt wurden und bei Einhaltung der Standortbedingungen gelten folgende Werte für die Genauigkeit der Messung:
- Ist L> 10B (mit Zulaufkanal) so beträgt die garantierte Abflusskurve unserer Geräte 2%.
- Ist L> 5B (ohne zusätzlichen Zulaufkanal), so beträgt die zusätzliche Messungenauigkeit 1% der maximalen Strömungsgeschwindigkeit.

Produkte 755-10
07/06/2019 10:49
Durchflussmessung in offenen Kanälen
DEBIFLO
Ihre Ansprechpartner in unserem Hause
Online Anfrage
BAMO IER GmbH
Pirnaer Strasse 24
68309 Mannheim
Germany
Telefon: +49 (0) 621 84224-0
Telefax: +49 (0) 621 84224-90
E-Mail: info@bamo.de
Internet: http://www.bamo.de
Registergericht: Amtsgericht Mannheim
Registernummer: HRB 3614

Umsatzsteuer ID: DE 143848352
Made by CARIMEDIA since 1998
© 1998-2021 - Impressum