OK Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln. Unter Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.
Recherche
MENU Produkte Global Sites
BAMO
DEUTSCHLAND
Innovative Messtechnik für Füllstand, Trübung und Analyse in Flüssigkeiten
Sie sind hier Startseite » Produkte » Füllstand » Füllstand-Grenzwert » MAXITOP CN
Produkte 556-90
MAXITOP CN
MAXITOP CN
Füllstand-Grenzwertschalter
MAXITOP CN



Hauptmerkmale:

 

  • Integrierter Messumformer und Prüftastenanschluss
  • Keine beweglichen Teile
  • Universell einsetzbar
  • Vollkunststoffversion
  • Universell anschließbar:

         - SPS oder Signaleinrichtung - MAXIMAT TC4
         - Speisetrenner - CST-
         - Messumformer - MAXIMAT SHR C
         - Koppelrelais

  • Geeignet für elektrisch leitfähige, nicht brennbare Flüssigkeiten
Anwendung:

Überfüll- / Trockenlaufsicherung für Behälter zum Lagern,
Abfüllen und Umschlagen von elektrisch leitfähigen
Flüssigkeiten

Beschreibung:

Bei den Füllstandgrenzwertschaltern des Typs MAXITOP CN handelt es sich um
Grenzschalter, die dazu dienen, bei Behältern mit Flüssigkeiten je nach Bedarf
Überfüllungen (Hoch-Alarm) oder einen Trockenlauf (Tief-Alarm) zu
verhindern (Bitte bei Bestellung angeben). Beim Berühren Hoch-Alarm) oder
beim Freiwerden (Tief-Alarm) des Messfühlers mit einer elektrisch leitfähigen
Flüssigkeit reagiert die integrierte Elektronik und das dauerhaft ausgegebene
Signal wird unterbrochen.
Dieses Signal kann von der Anlagensteuerung als akustisches oder optisches
Alarmsignal ausgegeben werden und gegebenenfalls zum Start des Notbetriebs
oder zur Notabschaltung des Befüllvorgangs verwendet werden.

Technische Daten:

Funktionsprinzip: kapazitiv-hochfrequent, fail-safe
Umgebungstemperatur: -20...+60°C
Betriebsdruck: atmosphärisch, 0,8 - 1,1bar
Anschlusskopf: PBT glasfaserverstärkt;
Schutzart IP65 nach EN 60 529
Prozessanschluss: siehe Bestellinformationen
Versorgungsspannung: 15 - 27V DC
Anschlussleistung: <1W
Schaltart: H= Hoch-Alarm
(Kontakt öffnet beim Berühren durch Medium)
T= Tief-Alarm
(Kontakt öffnet beim Freiwerden vom Medium)

Ausgänge:

- potentialfreier Reedrelaiskontakt (Kontakt öffnet bei Alarm),

für Kleinspannung, max. 50V AC / DC, max. 0,5A, max. 10VA
z.B. zum Betrieb von Koppelrelais oder SPS, Signaleinrichtung TC4 oder
Speisetrenner CST

- Zweidraht-Alarmauswertung mit Messumformer MAXIMAT SHR C
Beachten: Ein gleichzeitiger Betrieb beider Ausgänge ist nicht vorgesehen.
Klemmen: Schraubanschluss, Leitungsquerschnitt max. 2,5mm²
Zusatzfunktion: Anschluss eines externen Prüftasters (pot.-freier Kontakt), mit
dem die gesamte MAXITOP-Elektronik, die Verkabelung
und die Melde- / Steuerungseinrichtung überprüft werden kann.

Produkte 556-90
12/11/2018 08:32
Füllstand-Grenzwertschalter
MAXITOP CN
Ihre Ansprechpartner in unserem Hause
Online Anfrage
BAMO IER GmbH
Pirnaer Strasse 24
68309 Mannheim
Germany
Telefon: +49 (0) 621 84224-0
Telefax: +49 (0) 621 84224-90
E-Mail: info@bamo.de
Internet: http://www.bamo.de
Registergericht: Amtsgericht Mannheim
Registernummer: HRB 3614

Umsatzsteuer ID: DE 143848352
Made by CARIMEDIA since 1998
© 1998-2022 - Impressum