Recherche
MENU Produkte Global Sites
BAMO
DEUTSCHLAND
Innovative Messtechnik für Füllstand, Trübung und Analyse in Flüssigkeiten
Sie sind hier Startseite » Produkte » Trübung » BAMOPHAR 436
Produkte 436-10
BAMOPHAR 436
BAMOPHAR 436
Trübungsmessumformer mit Zusatzfunktionen
BAMOPHAR 436

BAMOPHAR 436 Messverstärker / Anzeigeeinheit für Trübungsmesssysteme

Hauptmerkmale

• Farb-Touchscreen
• Anzeigebereiche
0,001...9999 FNU, FAU, NTU, mg/l, g/l
• 0/4-20 mA-Analogausgang für
Trübungsmesswert und Temperatur
• 3 Ausgangsrelais (Grenzwerte)
• 1 Relais für Summenalarm
• OPTIONEN:
RS 422 /J-BUS + Datenlogger
Erweiterung für 2. Messeingang

Anwendungen

Vor-Ort-Anzeige und Auswertung für die Trübungsmessung z.B.
- Überwachung von Trinkwasseranlagen
- Überwachung von Membranen, Ultrafiltration oder Umkehrosmose
- Überwachung von Absetzbecken
- Überwachung von Verstopfungen und Spülung von Filtern
- Überwachung von Kühltürmen
- Überwachung des Kläranlagenauslaufs

Beschreibung

Das Gerät ist mit einem Farb-Touchscreen mit benutzerfreundlichem und intuitiven
mehrsprachigen Menü ausgestattet. Darauf wird der aktuelle Messwert, die
Temperatur und der Schaltzustand der Alarmrelais angezeigt.
0/4-20mA-Analogausgang für Trübungsmesswert, Messbereichsfenster einstellbar,
galvanisch getrennt. 0/4-20mA-Analogausgang für Temperatur-Messwert,
Messbereichsfenster 0-100°C einstellbar, galvanisch getrennt.
BAMOPHAR 436 erlaubt die Anzeige und die Überwachung der gemessenen
Trübung, die über ein Analog-Signal der angeschlossenen Sonde an das
Auswertegerät übertragen wird.
• Die Sonde TURBICUBE aus PVC oder PP und die Sonde TRUBOMAT GAB
aus Edelstahl sind für Inline-Trübungsmessungen in Rohrleitungen konzipiert.
• Die Sonde TURBISENS aus PVC ermöglicht Eintauchmessungen in Behältern
oder Becken.
passend für die Trübungsmesssonden:
- Inline-Trübungsmessgerät TURBICUBE, TRUBOMAT GAB
- Eintauchsonde TURBISENSE
Erweiterungsgehäuse (Wandaufbau oder Schalttafeleinbau)
• Zweiter Messeingang (pH, Durchfluss, Leitfähigkeit ....)
(Die Messwerte werden in der Haupteinheit dargestellt)
• Sie ist mit der Haupteinheit mittels vieradrigem geschirmtem Kabel verbunden
(Kabellänge zwischen den Geräten; max 500 m)
• RS 422 und Datenlogger der Haupteinheit werden für beide Einheiten
verwendet

Technische Daten

Siehe PDF Datei

Produkte 436-10
23/04/2018 14:38
Trübungsmessumformer mit Zusatzfunktionen
BAMOPHAR 436
Ihre Ansprechpartner in unserem Hause
Online Anfrage
BAMO IER GmbH
Pirnaer Strasse 24
68309 Mannheim
Germany
Telefon: +49 (0) 621 84224-0
Telefax: +49 (0) 621 84224-90
E-Mail: info@bamo.de
Internet: http://www.bamo.de
Registergericht: Amtsgericht Mannheim
Registernummer: HRB 3614

Umsatzsteuer ID: DE 143848352
Made by CARIMEDIA since 1998
© 1998-2018 - Impressum